ERSCHLIESSUNG

Die Häuser 1 bis 4 werden über mittig gelegene, natürlich belichtete Stiegenhäuser erschlossen. Die großzügigen Hauptzugänge liegen an der Promenade bzw. am westlich gelegenen Fußweg.

Im südlichen Haus 5 ist ein natürlich belichtetes Stiegenhaus mit Mittelgang geplant. Der Eingang erfolgt vom Hof.

 

Before shot

Stand Wettbewerb Mai 2016