DER FREIRAUM

Im südwestlichen Bereich des Bauplatzes liegen die Gemeinschaftsräume zum Hof und zum Fußweg hin orientiert. Ein Gemeinschaftsraum steht allen BewohnerInnen des Quartiers zur Verfügung (bauplatzübergreifend), die anderen Räume können exklusiv von den LEO.part-BewohnerInnen genutzt werden (bauplatzbezogen).

Neben dem bauplatzübergreifenden „Kids Corner“ und der Mobilitätsstation befinden sich die bauplatzbezogenen Gemeinschaftsräume im südlichen Haus. Vorgeschlagen wird im EG ein Kleinkinderspielraum in Kombination mit einem Waschsalon sowie ein multifunktionaler Gemeinschaftsraum. Im 3. Obergeschoss liegt ein attraktiver Gemeinschaftsraum mit großer Dachterrasse. Dieser Raum soll vorwiegend für ruhigere Nutzungen durch Groß und Klein zur Verfügung stehen. Die Nutzungen können im Zuge des Mitbestimmungsprozesses genau definiert werden und sich natürlich auch in späterer Zukunft je nach aktuellen Bedürfnissen ändern.

Der Spielplatz liegt am Fußweg im Südwesten. Die Lage wurde mit Rücksicht auf eine möglichst ruhige Wohnsituation gewählt.

 

Freiraum 1

 

 

Freiraum 2

Stand Wettbewerb Mai 2016